Mittwoch, 15. Oktober 2014

4-schäftiger Webstuhl



Schaaatz, darf ich einen großen Flachen haben?

In diesem Jahr habe ich sehr viel Zeit am Schreibtisch verbracht. Es ist definitiv Zeit für eine 
textile "Auszeit" mit einigen Projekten und Verlockungen, die schon länger in der 
Werkstatt stehen – bzw. liegen.

Schon im letzten Winter habe ich einen Webstuhl mit 4 Schäften von Marled übernommen, ein IKEA-Modell aus den 1980ern. Im Spätsommer ist dann eine Kette geschärt, der Aufzug geschafft und mit telefonischer Fernberatung seit vorgestern auch das Verschnüren geschafft.



Das Gewebe ist eine Abwandlung „Rautenköper“ aus einfädiger naturfarbiger Wolle. 
Auf 2,4 cm sollen 24 Fäden liegen.



Geplant ist ein Rock und eine Kurz-Blazer passend für das 21. Jahrhundert.


Vielen Dank an Silvia und Marled:

1 Kommentar:

  1. Ich bin ja soooo gespannt auf die fertigen Werke. bitte Bilder einstellen.

    AntwortenLöschen